Landtagswahl 2014

Am 14.9.2014 veranstaltet Die PARTEI für Sie eine Landtagswahl. Um den anderen Parteien das Leben nicht allzu schwer zu machen, haben wir beschlossen, erst anzutreten, wenn wir 2000 Unterstützerunterschriften gesammelt haben. Leider werden wir dieses Ziel nicht erreichen, darauf geben wir unser Ehrenwort!

Daher haben wir erneut unsere klugen Köpfe zusammengesteckt und entschieden, dass wir nur ein paar Kandidaten in die Landtagswahl schicken. Diese Kandidaten sollten, so haben wir beschlossen, aus ganz „besonderen“ Orten des Landes kommen. Die polnischen Städte Forst und Frankfurt/Ost sind solche Orte. Oder die Museumsstadt Potsdam. Cottbus auch, schon wegen des Braunkohletagesbaus Cottbus-Mitte 1, dem ersten innerstädtischen Tagebau weltweit. Aber auch Provinzen wie Teltow-Fläming oder so sind nicht schlecht. Für die genannten Orte werden ab JETZT ebenfalls Unterstützungsunterschriften gesammelt, 100 jeweils, und wenn genug zusammenkommen, dann sehen Sie unsere Genossen am 14.9. auf IHREM Wahlzettel. Live und in schwarz-weiß.

Nachfolgend aufgelistet sind die UU-Formulare für die o. g. Wahlkreise. Diese werden ausgedruckt, ausgefüllt und ausnahmslos fix an unser HQ in Cottbus geschickt:

Die PARTEI Brandenburg – Haus der PARTEI – c/o Lars Krause – Drebkauer Straße 69 – 03050 Cottbus

Fragen Sie bitte auch Freunde, Verwandte und Feinde, ob sie Die PARTEI auch cool finden und ebenfalls eine Unterschrift leisten wollen. Unterschreiben kann jeder, der in den genannten Orten wohnt (s. u.).

Hinweis: Die Unterschriften müssen nach dem Eingang in Cottbus noch von Amt als „echt und gültig“ bestätigt werden, was bis zu 14 Tage dauern kann. Deadline für die Abgabe der bestätigten UU beim jeweiligen Kreiswahlleiter ist der 28.7.2014.

WK 21 Potsdam I – von der Stadt Potsdam die Ortsteile Innenstadt-West, Potsdam Nord, Nördliche Vorstädte, Westliche Vorstädte, Babelsberg und Golm

WK 22 Potsdam II – von der Stadt Potsdam die Stadtteile Am Stern, Drewitz, Kirchsteigfeld, Potsdam Süd und Zentrum Ost

WK 23 Teltow-Fläming I – Gemeinde Am Mellensee – Gemeinde Großbeeren – Stadt Ludwigsfelde – Gemeinde Nuthe – Urstromtal – Stadt Trebbin

WK 35 Frankfurt (Oder) – Stadt Frankfurt (Oder)

WK 43 Cottbus I – von der Stadt Cottbus die Stadt- oder Ortsteile Branitz, Dissenchen, Döbbrick, Merzdorf, Mitte, Sandow, Saspow, Schmellwitz, Sielow, Skadow und Willmersdorf

Weitere Wahlkreise folgen.